Diözesan-Caritasverband Eichstätt, 18.07.2014

Spende zum 50-jährigen Jubiläum

Caritas-Wohnheime und Werkstätten erhielten 500 Euro von Firma für Textilrecycling

Eine Spende von 500 Euro haben die Caritas-Wohnheime und Werkstätten Ingolstadt von der Firma ReSales Textilhandels- und -erfassung  GmbH in Denkendorf gestern erhalten. ReSales-Mitarbeiter Elmar Rehm übergab dem Leiter der Wohnheime und Werkstätten, Michael Rinnagl, im Caritas-Kleidermarkt in Gaimersheim einen Scheck. Die Firma für Textilrecycling spendete das Geld anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Caritaseinrichtung in diesem Jahr.

 

 

Eine Spende von 500 Euro übergab Elmar Rehm von der Firma ReSales Textilhandels- und -erfassung  GmbH (rechts) dem Leiter der Caritas-Wohnheime und Werkstätten Ingolstadt, Michael Rinnagl. Foto: Caritas

 

Weitere Infos zu diesen Themen: